IMMH

13. Juni 2016

Bis zum 3. Juli verlängert: Sonderausstellung „Frauen an Bord“

Die "Gorch Fock" / Foto: Kathrin Wahrendorff

Die „Gorch Fock“ / Foto: Kathrin Wahrendorff

Wegen zahlreicher Nachfragen wird die Sonderausstellung „Frauen an Bord – Eroberung einer Männerdomäne“ bis zum Sonntag 3. Juli verlängert. Unsere Besucher haben also 2 zusätzliche Wochen Zeit, um zu erfahren, wie Frauen in der Seefahrt Geschichte geschrieben haben und wie sie dies auch in Zukunft tun werden.

Der Besuch der Sonderausstellung und weiterführendes Informationsmaterial sind im Eintrittspreis enthalten.

8. Juni 2016

„Vom Einbaum zum Ozeanriesen“ Das IMMH auf ARTE

Das Team der ARTE Sendereihe Xenius besuchte vor einige Zeit das Internationale Maritime Museum um für die Folge „Vom Einbaum zum Ozeanriesen: Worauf kommt es beim Schiffbau an?“ zu drehen.

_DSC5686

Die Aufnahmen fanden in unserer Modellbauwerkstatt, auf Deck 6 und am Schiffsführungssimulator statt. Unser Kollege Geritt Menzel und Prof. Stefan Krüger von der Technischen Universität Hamburg-Harburg vermitteln den Zuschauern viel Wissenswertes rund um das Thema Schiffbau.

Die Sendung läuft heute, am Mittwoch den 8. Juni 2016 um 17:55 Uhr auf ARTE. Danach kann der Beitrag noch 7 Tage über die Mediathek von ARTE oder über den Link weiter unten heruntergeladen werden.

Pour nos amis Français: L’émmission existe bien evidemment avec un doublage en la langue de Molière! Vous pouvez la troiver ici.

Wir wünsche viel Spaß beim zuschauen und, wie das Motto von Xenius lautet: Bleiben Sie neugierig! Restez curieux!