IMMH

Veranstaltungskalender

  • 28. Juli 2017 - Öffentliche Sonderführung „Die Maritime Seidenstraße“

    14:00 Uhr - 14:30 Uhr / Führung

    Die Ausstellung zeichnet die frühen Seeverbindungen Chinas in den Westen nach. Welche Routen gab es? Was wurde gehandelt? Ein Mitarbeiter des Museums zeigt Ihnen die faszinierenden chinesischen Artefakte aus Gold, Silber und feinstem Porzellan, Belege für den kulturellen und religiösen Austausch entlang der alten Seewege und frühe Handelsbelege aus dem Reich der Mitte.

    Die Sonderausstellung wurde von den Mitarbeitern des Guangdong Museums in China konzipiert und zusammengestellt. Die Exponate stammen aus Schiffswracks und den Sammlungen verschiedener Museen in China. Das IMMH ist stolz, die Ausstellung „East Meets West …“ weltweit zum ersten Mal zeigen zu dürfen.

    Treffpunkt ist auf Deck 1. Keine Voranmeldung nötig. Kosten im Eintrittspreis enthalten.

  • 29. Juli 2017 - Maritimer Vortrag: „Die Entwicklung der deutschen Küstenschifffahrt“

    14:00 Uhr - 15:00 Uhr / Vortrag

    Alltag auf Küstensegler, Kümo und Containerfeeder. Ein Fahrensmann berichtet aus seiner Praxis und zeigt die Entwicklung der letzten 100 Jahre.

    Dauer 60 Minuten. Treffpunkt ist im Foyer. Keine Voranmeldung nötig. Kosten im Eintrittspreis enthalten.

Maritimer Vortrag: „Die Wikinger als Seefahrer und Schiffbauer“