IMMH

16. Mai 2017

Ausstellungstagebuch #3: Die Dschunke

Eine stilisierte chinesische Dschunke dient als graphisches Key-Visual für die Ausstellung “EAST MEETS WEST – maritime Seidenstraße im 13. bis 17. Jahrhundert”. Die Entscheidung dafür ist nicht zufällig gefallen. Die Dschunke soll das Thema der Ausstellung auf einfache und wiedererkennbare … Weiterlesen

12. Mai 2017

Ausstellungstagebuch #1: Was bisher geschah

Am 8. Juni wird die Ausstellung “EAST MEETS WEST – maritime Seidenstraße im 13. bis 17. Jahrhundert” im IMMH eröffnet. Das Team des Maritimen Museums arbeitet bei diesem Projekt eng mit dem Guangdong Museum in China zusammen. In den nächsten … Weiterlesen