IMMH

30. Juli 2020

Johannes Holst und Helgoland

Johannes Holst hatte eine besondere Beziehung zu Helgoland. Seine Eindrücke hat der Finkenwerder Marinemaler in diesem Meisterwerk verarbeitet. Es ist eines der seltenen Werke von Holst, das eine Küstenlandschaft zeigt. Es bleibt aber dennoch auch ein Seestück. Die Sonderausstellung “Johannes Holst – Maler der See” wird noch bis zum 16. August 2020 auf Deck 1 des Internationalen Maritimen Museum Hamburg gezeigt. Weiterlesen

23. Juli 2020

Die Augen von Johannes Holst

Die aktuelle Sonderausstellung ist für das Internationale Maritime Museum Hamburg die perfekte Möglichkeit gewesen, auf einem Gemälde die Augen von Johannes Holst restaurieren zu lassen. Dieses außergewöhnliche Selbstportrait des Marinemalers als junger Mann wird gerade in seinem ursprünglichen Zustand auf Deck 1 des Museums gezeigt. Lesen Sie hier, wie es dazu kam. Weiterlesen