IMMH

Freundeskreis

Die Peter Tamm Sen. Stiftung wurde am 10. Dezember 2002 gegründet und betreibt das Internationale Maritime Museum. Die Arbeit dieser privaten Stiftung wird von den Mitgliedern des Freundeskreises ideell und mit einem Jahresbeitrag finanziell unterstützt. So können Sonderausstellungen, Vorträge und spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche gefördert werden. Denn neben dem gemeinsamen Austausch möchte der Freundeskreis vor allem auch junge Generationen für maritime Themen begeistern.

Allen Menschen, die der maritimen Weltgeschichte und der internationalen Seefahrt verbunden sind und das Museum unterstützen möchten, bietet der Freundeskreis ein Forum. Jedes Mitglied erhält eine extra für den Freundeskreis gestaltete Karte, die das ganze Jahr zum kostenlosen Eintritt in das Museum berechtigt. Zudem werden exklusive Veranstaltungen, Exkursionen und Workshops angeboten.

Gegründet wurde der Freundeskreis von Prof. Peter Tamm, Tom Kemcke und Dr. Andreas Costard bereits im Jahr 2005. über 600 Mitglieder haben sich ihm in den ersten fünf Jahren angeschlossen, darunter auch viele Firmen aus dem Herzen der HafenCity. So ist ein lebendiges Netzwerk entstanden, das weit über das Museum hinaus aktiv ist.

Gerne informieren wir Sie über die Arbeit des Freundeskreises.

Kontakt:
Antje Reineward
Telefon: +49 (40) 3009230-14
Annette Moritz
Telefon: +49 (40) 3009230-34

E-Mail: freundeskreis@imm-hamburg.de

Unterstützen Sie das Internationale Maritime Museum Hamburg und werden Sie Mitglied im Freundeskreis

  • > Mitgliedsbeitrag (jährlich) EUR 72,00
  • > Mitgliedsbeitrag Paare/Familien (jährlich) EUR 120,00
  • > Firmen, Unternehmen, Institutionen (jährlich) EUR 500,00

Download Mitgliedschaft Flyer