IMMH

Hygienemaßnahmen während der Coronavirus Pandemie

Beschreibung der Hygienemaßnahmen für die Wiedereröffnung des Internationalen Maritimen Museum Hamburg während die Coronavirus / COVID-19 Pandemie und Krise.

Allgemeine Hygienemassnahmen:

So schützen sie sich und andere im Museum:

  • Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie zuhause.
  • Waschen Sie sich regelmäßig und gründlich die Hände.
  • Husten oder niesen Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist in allen Museumsbereichen Pflicht.
  • Verzichten Sie auf Händeschütteln.
  • Halten Sie überall einen Mindestabstand zu anderen Personen ein.
  • Vermeiden Sie die Bildung von Gruppen.

Wir freuen uns, wieder für Sie geöffnet zu haben. Mit gegenseitigem Verständnis für die wichtigen Hygiene- und Abstandsregelungen können wir weiter gemeinsam zur Eindämmung des Coronavirus beitragen und den Museumsbesuch genießen.


Hygienemaßnahmen für Führungen und museumspädagogische Angebote (gültig ab 01.08.2020).

Öffentliche Führungen

  • An öffentlichen Führungen können max. 14 Personen pro Gruppe teilnehmen (Schiffsführungssimulator: max. 10 Personen). Wenn Sie an einer öffentlichen Führung teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte telefonisch oder direkt vor Ort an der Museumskasse an. Bei besonders hoher Nachfrage, richtet sich die Teilnahme nach der Reihenfolge der Anmeldungen. 
  • Teilnehmer*innen an Führungen müssen einen Abstand von 1,50 m einhalten.
  • Bei Atemwegserkrankungen kann an einer Führung nicht teilgenommen werden.
  • Zum Schutz unserer Besucher*innen und des Guides ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutz  während der Führung obligatorisch.
  • Um eine Kontaktpersonennachverfolgung im Falle eines nachträglich infizierten COVID-19-Falles unter Besucher*innen und Personal zu ermöglichen, ist die Angabe von Kontaktdaten aller Teilnehmer*innen einer Führung obligatorisch. Die Teilnahme an einer öffentlichen Führung ist nur mit Angabe dieser Kontaktdaten möglich. Die Daten werden auf Einzelformularen vermerkt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen unwiderruflich gelöscht.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen Ihres Guides.

Individuelle Gruppenführungen

  • Führungen können nur in Kleingruppen bis max. 14 Personen (inklusive Begleitpersonen und Betreuer*innen) stattfinden (Schiffsführungssimulator: max. 10 Personen).  
  • Teilnehmer*innen an Führungen müssen einen Abstand von 1,50 m einhalten.
  • Bei Atemwegserkrankungen kann an einer Führung nicht teilgenommen werden.
  • Zum Schutz unserer Besucher*innen und des Guides ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutz  während der Führung obligatorisch.
  • Um eine Kontaktpersonennachverfolgung im Falle eines nachträglich infizierten COVID-19-Falles unter Besucher*innen und Personal zu ermöglichen, ist die Angabe von Kontaktdaten aller Teilnehmer*innen bei Buchung einer Führung obligatorisch. Die Teilnahme an einer Führung ist nur mit Angabe dieser Kontaktdaten möglich. Die Daten werden auf Einzelformularen vermerkt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen unwiderruflich gelöscht.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen Ihres Guides.

LINK pdf Besucherinformationen Führungen

Angebote für Schulklassen und Jugendgruppen

  • Führungen für Schulklassen und Jugendgruppen können nur in Kleingruppen bis max. 14 Personen (inkl. Begleitpersonal und Betreuer*innen) stattfinden (Schiffsführungssimulator: max. 10 Personen).  
  • Bei Atemwegserkrankungen kann an einer Führung nicht teilgenommen werden.
  • Teilnehmer*innen an Führungen müssen einen Abstand von 1,50 m einhalten.
  • Zum Schutz unserer Besucher*innen und des Guides ist das Tragen eines Mund- und Nasenschutz  während der Führung obligatorisch.
  • Um eine Kontaktpersonennachverfolgung im Falle eines nachträglich infizierten COVID-19-Falles unter Besucher*innen und Personal zu ermöglichen, ist die Angabe von Kontaktdaten aller Teilnehmer*innen bei Buchung einer Führung obligatorisch. Die Teilnahme an einer Führung ist nur mit Angabe dieser Kontaktdaten möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass ihr Guide die Führungen dem musealen Hygienekonzept anpassen muss und der Praxisanteil stark reduziert ist.
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen Ihres Guides.

LINK pdf Besucherinformationen Führungen

Angebote für KITA-Gruppen

Programme für KiTa-Gruppen werden während der Coronavirus-Pandemie vorerst nicht angeboten.

Maritime Geburtstage

Maritime Geburtstage werden während der Coronavirus Pandemie vorerst nicht angeboten.