IMMH

Maritimes Museum zuhause

Möchtet Ihr das Internationale Maritime Museum zuhause oder unterwegs erleben? Wir haben zahlreiche Informationen und Aktivitäten für Euch online gestellt. Hier findet Ihr eine Zusammenfassung davon.

English Version

Der Kaispeicher B in die Hamburger HafenCity: Dort ist das Maritime Museum zuhause. Doch es kann auch online bei Ihnen sein!

Maritime Soziale Medien

Seit Jahren schon aktualisiert das Museum seine Profile auf Facebook und Instagram täglich. Dort findet Ihr alle aktuellen Nachrichten des Museums, Informationen zu Führungen, Vorträgen, Publikationen, Öffnungszeiten, Sonderausstellungen und Veranstaltungen. Ihr findet aber auch über tausend Einblicke in einzelne Exponate der Sammlung, immer begleitet von spannenden Hintergrundgeschichten. Neue solche Einblicke werden wöchentlich mehrfach gepostet. Darüber hinaus, sind wir auf den Sozialen Medien immer dazu bereit, mit Euch zu kommunizieren. Wir bemühen uns immer schnellstmöglich Antworten auf Eure Fragen und Anregungen zu geben.

Ihr seid herzlich eingeladen der internationalen Community des Museums beizutreten auf:

Schiffe zuhause bauen

Modellbaubogen Kartonmodell Schiffmodell Modellbauer Internationale Schiffsmodelbautage Hamburg Internationales Maritimes Museum Peter Tamm Hamburger Abendblatt HMV Schifffahrt Modelling Shipmodelling Days 2018 Kutter Fischkutter

„Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Das schrieb Antoine de Saint-Exupéri in seinem Werk “Die Stadt in der Wüste”. Aber vielleicht reichen erstmal ein Drucker, Papier, Kleber und einige einfache Werkzeuge!

Wir haben Modelbaubögen zum kostenlosen Download online gestellt. Damit könnt Ihr zuhause den IMMH Fischkutter und das IMMH Wikingerschiff bauen. Beide Schiffe sind für Anfänger geeignet, für erfahrene Modellbauer unterhaltsam und als Familienaktivität sehr zu empfehlen.

Die Bauanleitung und den Modelbaubogen zum runterladen findet Ihr hier:

Die Abenteuer von Kater Rubens

Kennt Ihr Rubens? Er ist die Bordkatze des Internationalen Maritimen Museums Hamburg, Begleiter von Käpt’n Kuddel und sogar Comic-Book-Star!

Nun könnt Ihr Euch mit ihm von zuhause aus auf einen Besuch im Maritimen Museum einstimmen.

Seid Ihr bereit für das Quiz mit Kater Rubens?

Online Führungen: das Museum zuhause entdecken

Möchtet Ihr Euch von zuhause aus auf einen Besuch im Internationalen Maritimen Museum Hamburg vorbereiten? Oder möchtet Ihr Erinnerungen an einen vergangenen Besuch wieder erwecken?

In den folgenden Videos führen Euch Mitglieder des Museumsteams durch die Ausstellung, und erzählen vor besonderen Exponaten der Sammlung Peter Tamm wissenswertes und kurioses aus der Maritimen Geschichte der Menschheit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden