IMMH
Johannes Holst im Hamburger Hafen: „Heimkehr der 1924 bei Blohm & Voss gebauten Monte Sarmiento von der Jungfernfahrt“, Öl auf Leinwand, 145 x 90 cm, 1925 (© Erbengemeinschaft Johannes Holst, Foto: A. Ginsburg)

9. Juli 2020

Johannes Holst in den Hamburger Hafen

Genauso eindrucksvoll wie er uns mit auf die hohe See nimmt, versetzt uns Johannes Holst in den Hamburger Hafen. Das außergewöhnliche Talent des Marinemalers wird bis zum 16. August in der Sonderausstellung “Johannes Holst – Maler der See” auf Deck 1 des Internationalen Maritimen Museum Hamburg in seiner ganzen Vielfalt präsentiert. Weiterlesen

Johannes Holst: Die entmastete Pinnas vor der Le-Maire-Straße, Öl auf Leinwand, 99 x 69 cm, 1946 © Erbengemeinschaft Johannes Holst, Foto: A. Ginsburg. Enmastete Pineas von Johannes Holst.

2. Juli 2020

Die entmastete Pinnas von Johannes Holst

“Die entmastete Pinnas” von Johannes Holst erzählt eine wahre, dramatische Geschichte der Seefahrt. Die aktuelle Sonderausstellung “Johannes Holst – Maler der See” ist der Anlass gewesen, dieses Meisterwerk aufwändig zu restaurieren. In den folgende Zeilen erzählt Kuratorin Petra Giebel die Hintergründe des Bildes. Weiterlesen