IMMH

18. Dezember 2017

Kunst im Chaos – Geschichten im Detail

Die Bilder der Sonderausstellung Kunst im Chaos sind historische Dokumente und Kunstwerke zugleich. Fotograph Heinrich Hamann überließ dabei nichts dem Zufall. Seine Arbeiten sind, wie man es von einem Berufsfotographen erwarten kann, penibel arrangiert. Darüber hinaus bediente er sich gewisser … Weiterlesen

20. März 2017

Kunst im Chaos – die Sonderausstellung

In den Jahren 1945 bis 1947 dokumentierte der Hamburger Fotograf Heinrich Hamann im Auftrag der britischen Besatzungsbehörden Zerstörung und Wiederaufbau im Hamburger Hafen. Das Internationale Maritime Museum widmet seinen herausragenden Aufnahmen die Sonderausstellung KUNST IM CHAOS. Sie stellen eine Dokumentation … Weiterlesen